Sie sind hier: Fußball Aktive / Saison 09/10 / 2. Mannschaft / Spielberichte / 
24.9.2017 : 12:18

25.04.10: SV Scheidt 2 - DJK Neuweiler 2; 3 : 2 (2 : 1)

Die zweite Mannschaft machte das beste Spiel seit langem und verlor unglücklich durch ein Tor in der 87. Minute. In der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, kurz vor dem Wechsel konnte Scheidt die schmeichelhafte 2:1 Führung durch zwei Foulelfmeter erzielen. In der zweiten Halbzeit hielt die DJK weiterhin gut dagegen und konnte sogar ausgleichen. Dann kam aber wieder eine überflüssige Hinausstellung und in Unterzehal geriet die Mannschaft unter Druck. Man stemmte sich bis kurz vor Schluss gegen die drohende Niederlage, war aber nach einer Flanke von links 3 Minuten vor Schluss gegen den Kopfball aus kurzer Entfernung ohne Chance.
Aufstellung:
Zimmer D. - Ruf - Zimmer M., Zimmer T. - Engbarth D., Engbarth M. (46. Min Zapp), Müller, Lehberger, Noss (46. Min Kuntz) - Kuhn, Krieger (46. Min Koerbel)
Torfolge:
0:1 (14. Min) Kuhn, 1:1 (34. Min) Elfm., 2:1 (43. Min) Elfmeter, 2:2 (65. Min) Lehberger, 3:2 (87. Min)

18.04.10: DJK Neuweiler 2 - SF Hanweiler 2; 3 : 8 (3 : 2)

Über dieses skandalöse und beschämende Auftreten von Teilen der zweiten Mannschaft wird der Verein noch mit einigen Herren reden. Der Verein wird jedenfalls in den nächsten Spielen für Disziplin auf dem Platz sorgen.
Aufstellung:
Bernardy - Schmidt (39. Min Kuntz) - Zimmer M., Ruf (26. Min Krieger) - Noss (18. Min Enrek), Lehberger, Müller, Engbarth D., Engbarth - Gallo, Brück (70. Min Zimmer)
Torfolge:
1:0 (6. Min) Noss, 2:0 (16. Min) Gallo, 2:1 (21. Min), 2:2 (34. Min), 3:2 (43. Min) Lehberger, 3:3 (55. Min), 3:4 (59. Min), 3:5 (65. Min), 3:6 (72. Min), 3:7 (78. Min), 3:8 (83. Min)

11.04.10: SV Sitterswald 2 - DJK Neuweiler 2; 3 : 0 (1 : 0)

Zum ersten Mal in dieser Saison konnte die DJK 15 Spieler in der zweiten Mannschaft aufbieten. Dies machte sich auch bemerkbar, denn kämpferisch, spielerisch und läuferisch war eine Verbesserung gegenüber den Vorwochen festzustellen. Lediglich das Meckern untereinander und mit dem Schiedsrichter muss unbedingt noch abgestellt werden. Die Sitterswalder gingen nach einem Gewühl im 5-Meter-Raum mit 1:0 in Führung. In der zweiten Halbzeit hatte die DJK mehrere gute Chancen zum Ausgleich und war spielbestimmend. In der Schlussphase der letzten 8 Minuten wurde dann aber die Abwehr zu sehr entblößt und die Gastgeber konnten noch zwei Tore nachlegen. Wenn die Mannschaft in den kommenden Spielen disziplinierter auftritt, wird in absehbarer Zeit ein Erfolg drin sein.
Aufstellung:
Bernardy - Schmidt - Zimmer M. (80. Min Engbarth), Engbarth D. - Engbarth (65. Min Enrek), Müller, Brück B., Enrek (46. Min Risch), Lehberger - Krieger (65. Min Kuntz), Kuhn (35. Min Koerbel, 72. Min Kuhn)
Torfolge:
1:0 (28. Min), 2:0 (84. Min), 3:0 (88. Min)

28.03.10: DJK Neuweiler 2 - FV Fischbach 2; 0 : 4 (0 : 2)

Die DJK konnte die erste Hälfte und die zweite Hälfte bis zur gelb-roten Karte gegen Martin Lehberger absolut offen gestalten. Die ersten Torchancen hatte sogar die DJK. Durch einen Fehler in der Abwehr, als ein Abwehrspieler den Ball nicht richtig traf, ging Fischbach mit 0:1 in Führung und baute diese Führung 10 Minuten später, als die Abseitsfalle nicht klappte, auf 0:2 aus. Dazwischen lag die große Ausgleichschance durch einen Foulelfmeter, der kläglich vergeben wurde. In der zweiten Hälfte ließen bei einigen DJK-Spielern die Kräfte merklich nach und nun lief nach vorne kaum noch etwas. Nach der Hinausstellung konnten die Fischbacher dann noch zwei weitere Tore erzielen.
Aufstellung:
Bernardy - Kuntz - Zimmer M., Zimmer T. - Engbarth, Müller K., Schmidt, Krieger (55. Min Munz), Lehberger, Brück B. - Gallo
Torfolge:
0:1 (26. Min), 0:2 (34. Min), 0:3 (67. Min), 0:4 (75. Min)

25.03.10: SVG Altenwald 2 - DJK Neuweiler 2; 11 : 0 (5 : 0)

Keine Leistung - kein Bericht.

21.03.10: Zenit Saarbrücken 2 - DJK Neuweiler 2; 4 : 0 (1 : 0)

Die zweite Mannschaft der DJK zeigte anfangs mit 11 Spielern ein gutes Spiel und lag zur Pause und bis Mitte der zweiten Halbzeit nur mit 1:0 zurück. Gerade zu Beginn der zweiten Halbzeit machte die DJK das Spiel und war dem 1:1 sehr nahe. Dann musste ein Spieler zur Arbeit und aus dem Spiel gehen und mit nur noch 10 Mann musste die Mannschaft drei weitere Gegentreffer hinnehmen. Man hat aber gesehen, dass die Mannschaft, wenn sie einmal vollzählig spielt, mithalten kann. Das muss dem Team Mut für die nächsten Spiele machen. Ein sehr gutes Spiel machten Torwart Gaetano Bernardy und Kevin Müller.
Aufstellung:
Bernardy - Kuntz - Zimmer M., Graß - David, Müller K., Engbarth, Sinan, Lehberger - Stein, Schmidt
Torfolge:
1:0 (24. Min), 2:0 (67. Min), 3:0 (76. Min), 4:0 (79. Min)

14.03.10: DJK Neuweiler 2 - FV Bischmisheim 3; 3 : 10 (1 : 6)

Die DJK kam mit nur 10 Spielern gegen den Tabellenführer, der personell aus dem Vollen schöpfen konnte, böse unter die Räder. Die Gäste waren in allen Belangen besser, die DJK-Spieler versuchten zwar ihr bestes zu geben, kämpften aber in Unterzahl auf verlorenem Posten.
Aufstellung:
Brück H. - Kuntz - Zimmer M., Kohlei - Daniel, Müller K., Brück B., Lehberger, Munz - Reiter
Torfolge:
0:1 (9. Min), 0:2 (14. Min), 0:3 (20. Min), 0:4 (27. Min), 0:5 (29. Min), 0:6 (37. Min), 1:6 (42. Min) Eigentor, 1:7 (60. Min), 1:8 (67. Min), 2:8 (74. Min) Lehberger, 2:9 (80. Min), 3:9 (86. Min) Reiter, 3:10 (88. Min)

31.10.09: DJK Neuweiler 2 - SV Scheidt 2; 1 : 2 (1 : 1)

Die zweite Mannschaft der DJK spielte endlich einmal vollzählig und machte ihr bislang bestes Saisonspiel. Leider wurde das Spiel ohne den verdienten Lohn, nämlich mindestens einen Punkt, beendet. In der ersten Halbzeit ging Scheidt bereits früh nach einem Eckball, der direkt auf das Tor gezogen wurde, mit 0:1 in Führung. Die DJK glich aber schon bald durch einen tollen Freistoß von Angelo Laverde aus. In der zweiten Halbzeit erkannte der Schiedsrichter bei einem Angriff der Scheidter eine Abseitsposition des Außenstürmers nicht, dieser passte nach innen und ein Mittelfeldspieler der Scheidter schoss aus 14 Metern zum 1:2 ein. Danach hatte die DJK Möglichkeiten zum Ausgleich, doch die Chancen wurden überhastet vergeben. Am Ende stand eine unglückliche Niederlage für die DJK. Es geht aber aufwärts mit der zweiten Mannschaft der DJK.
Aufstellung:
Bernardy - Laverde (80. Min Munz) - Zimmer M., Kohlei - Bickelmann P., Zimmer T., Munz (36. Min Vitale), Schmidt, Kuntz - Warken C., Lehberger
Torfolge:
0:1 (2. Min), 1:1 (20. Min) Laverde, 1:2 (56. Min)

25.10.09: SF Hanweiler 2 - DJK Neuweiler 2; 5 : 0 (3 : 0)

Die DJK musste wieder in Unterzahl antreten. Die ersten beiden Tore für Hanweiler fielen nach einem Missverständnis in der Abwehr und durch ein Eigentor. Danach versuchten die 10, später nach Verletzung 9 DJK-Akteure das Ergebnis in Grenzen zu halten, was schließlich auch gelang. Den Spielern, die da waren, ist kein Vorwurf zu machen.
Aufstellung:
Bernardy - Schmidt - Zimmer M., Bickelmann P. - Zimmer T., Kuntz, Müller K., Munz, Lehberger
Torfolge:
1:0 (10. Min), 2:0 (19. Min), 3:0 (39. Min), 4:0 (61. Min), 5:0 (74. Min)

18.10.09: DJK Neuweiler 2 - SV Sitterswald 2; 0 : 5 (0: 2)

Wiederum musste die DJK in Unterzahl spielen und war ohne Chance. Die DJK-Spieler wehrten sich tapfer, waren am Ende aber wieder ohne Chnace, denn konditionell ist die Mannschaft nicht in der Lage, eine Unterzahl auszugleichen.
Aufstellung:
Bernardy - Schmidt - Kohlei, Zimmer M. - v. Elm, Müller, Lehberger, Zimmer T., Vitale, Munz
Torfolge:
0:1 (19. Min), 0:2 (35. Min), 0:3 (61. Min), 0:4 (68. Min), 0:5 (79. Min)

27.09.09: FV Fischbach 2 - DJK Neuweiler 2; 5 : 1 (2 : 0)

Zwar war das Ergebnis am Ende wieder deutlich, doch konnte die DJK Mannschaft das Spiel über weite Strecken offen halten. Die ersten Großchancen hatte die DJK, die zu Beginn schon hätte 2:0 führen können. Stattdessen kam es zu Unachtsamkeiten in der Defensive und die Fischbacher wurden zu zwei Toren eingeladen. In der zweiten Halbzeit ließen Kraft und Konzentration bei der DJK nach und das Ergebnis wurde deutlich. Es ist aber absehbar, dass es bei der Zweiten aufwärts geht, wenn nun noch ein paar neue Kräfte dazukommen und die Verletzten zurückkehren.
Aufstellung:
Bernardy (46. Min v. Elm) - Schmidt - Zimmer M., Kevin - Bickelmann P., Müller, Warken C., Dietzel, Lehberger -  Heck, Graul
Torfolge:
1:0 (23. Min), 2:0 (40. Min), 3:0 (55. Min), 4:0 (64. Min), 4:1 (71. Min) Heck, 5:1 (80. Min)

20.09.09: DJK Neuweiler 2 - Zenit Saarbrücken 2; 0 : 7 (0 : 1)

Die zweite Mannschaft leidet zur Zeit am meisten unter der Verletzungsmisere. Zwar waren nur 9 Spieler da, die Mannschaft entschied sich aber dazu, anzutreten. Dafür ein großes Lob. In der ersten Halbzeit wehrten sich alle Spieler sehr tapfer. Es stand nur 1:0 für die Gäste, wobei sogar die Chancen zum Unentschieden da waren. In der zweiten Halbzeit war mit dem 2:0 die Moral gebrochen und die Spieler der DJK brachen nun auch läuferisch ein. Am Ende musste man ein 0:7 hinnehmen, verkaufte sich aber dennoch beachtlich. Großes Lob an alle Spieler.
Aufstellung:
Dano - Schmidt, Zimmer M., v. Elm, Warken C. - Müller, Kuntz, Lehberger - Graul
Torfolge:
0:1 (30. Min), 0:2 (54. Min), 0:3 (57. Min), 0:4 (65. Min), 0:5 (71. Min), 0:6 (77. Min), 0:7 (82. Min)

13.09.09: FV Bischmisheim 3 - DJK Neuweiler 2; 9 : 4 (3 : 2)

Wie schon bei der ersten Mannschaft war man froh, überhaupt 11 Spieler aufbieten zu können. Dabei stellte sich Betreuer Hartmut von Elm zur Verfügung und machte seine Sache sehr gut. In der ersten Halbzeit hielt die DJK Mannschaft gut dagegen und hielt das Spiel offen. Nach dem 4:2 wurde in der zweiten Halbzeit dann aber auch noch Thomas Zimmer ausgewechselt und zur ersten Mannschaft beordert, so dass die Mannschaft zu zehnt zu Ende spielen musste. Dies nutzten die Gastgeber nun zu 4 Toren binnen 7-8 Minuten aus. Die DJK kam gegen Ende noch zur Ergebnisverbesserung. Den anwesenden Spielern war kein Vorwurf zu machen. Die Spieler gaben alles, ließen sich nur während der angesprochenen 7-8 Minuten etwas "hängen".

Aufstellung:
Schmidt - Kuntz - Zimmer T., Graß - v. Elm, Warken C., Bickelmann T., Graul, Müller - Heck, Vitale

Torfolge:

1:0 (5. Min), 1:1 (14. Min) Kuntz (Elfm.), 2:1 (18. Min), 3:1 (28. Min), 3:2 (37. Min) T. Bickelmann, 4:2 (50. Min), 5:2 (57. Min), 6:2 (60. Min), 7:2 (62. Min), 8:2 (64. Min), 8:3 (72. Min) Graul, 9:3 (79. Min), 9:4 (83. Min) Graul

16.08.09: DJK Neuweiler 2 - SVG Altenwald 2; 0 : 9 (0 : 3)

Gegen die Gäste, die fast mit der ersten Mannschaft des letzten Spieljahres antraten, war die neuformierte zweite Mannschaft der DJK chancenlos. Nur eine Halbzeit lang gab es noch etwas Gegenwehr. Als die DJK dann verletzungsbedingt nur noch 10 Spieler auf dem Feld hatte, begann das Schützenfest für die Gäste. Allerdings hätten alle DJK-Akteure mit Ausnahme von Patrik Bickelmann, Rolf Murach und Thomas Zimmer etwas mehr Gegenwehr zeigen müssen.
Aufstellung:
Bickelmann P. - Schmidt - Bohn (46. Min Kuntz), Murach - Zimmer M. (34. Min Schwarz St.), Warken C. (46. Min Munz), Kopyra, Lehberger, Zimmer T. - Graul, Müller K.
Torfolge:
0:1 (20. Min), 0:2 (35. Min), 0:3 (44. Min), 0:4 (55. Min), 0:5 (60. Min), 0:6 (64. Min), 0:7 (71. Min), 0:8 (80. Min), 0:9 (85. Min)