Sie sind hier: Fußball AH / Saison 09 / Jahresbericht 09 / 
17.11.2017 : 20:18

Jahresbericht AH Saison 2009

Ausgeglichene Saison der AH

 

Im Spieljahr 2009 trug die AH insgesamt 24 Spiele aus. Dabei gab es 8 Siege, 7 Unentschieden und 9 Niederlagen, bei einem Torverhältnis von 53:50, so dass man von einer relativ ausgeglichenen Bilanz sprechen kann. Diese Bilanz hätte besser sein können, wenn zu allen Spielen eine ausreichende Zahl an Spielern anwesend gewesen wäre, doch leider mussten wir trotz 7 eingesetzter Gastspieler öfters in Unterzahl antreten. Es muss unser aller Bestreben sein, für eine Vergrößerung des Spielerkaders der AH zu sorgen, damit der Spielbetrieb auch in Zukunft ordentlich läuft. Die meisten Einsätze hat Torsten Graß mit 23 von 24 möglichen Spielen, gefolgt von Wolfgang Kuntz und Rolf Murach mit je 21 Einsätzen und Oliver Reiter und Frank Schmelzer mit je 20. Der mit Abstand beste Torschütze ist Olli Reiter mit 18 Torerfolgen, danach kommen Kalle Weller mit 8 Toren, Dieter Staub mit 5 Treffern und Wolfgang Kuntz sowie Andreas Matheis  mit je 4 Treffern. Im geselligen Bereich sind besonders zu erwähnen das Heringsessen der AH im Frühjahr, das Tennisturnier der AH im Sommer und das AH-Sportfest im September. All diese Veranstaltungen waren sehr gelungen und waren Beweis für den guten kameradschaftlichen Zusammenhalt in der AH. Leider gab es in der abgelaufenen Saison auch einige Meckereien während der Spiele. Dies muss die Mannschaft dringend abstellen. In den letzten Wochen haben sich 2 Sportkameraden der AH als Spieler angeschlossen. Wenn noch zwei bis drei personelle Verstärkungen dazu kommen, können wir auch sportlich für das nächste Jahr wieder optimistisch in die Zukunft blicken.