Sie sind hier: Gymnastik / Gymnastik / 
4.12.2020 : 21:19

Klassische Gymnasik-Kurse

Gymnastik Damen ("Montags"-Gruppe):
Unter Leitung von Monika Schokies treffen sich etwa 10 Damen montags von 19:30 bis 20:30 Uhr in der Pestalozzischule in Neuweiler zur klassischen Gymnastik. Der Altersdurchschnitt der Teilnehmerinnen liegt über 60 Jahre, für die ein abwechslungsreiches und altersgerechtes Training angeboten wird. Diese Gruppe ist auch außerhalb der Übungsstunden sehr aktiv, und trifft sich beispielsweise zu jährlichen Fahrten, Kegelabenden und Geburtstagsfeiern.

Fitness-Gymnastik:
Diese gemischte Gruppe, die für Paare, die gemeinsam teilnehmen, bestens geeignet ist, wird nach dem Tod von Peter Kaulmann nun von der ausgebildeten Übungsleiterin Susanne Anlauf geleitet. Trainingsinhalte sind vor allem Rücken- und Kräftigungsgymnastik und allgemeine Fitness, wobei auf die individuellen Stärken und Schwächen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer Rücksicht genommen wird. Die Gruppe ist ideal für alle, die mit dem Rücken Probleme haben. Der Altersdurchschnitt der Gruppe liegt zwischen 30 und 60 Jahren. Man trifft sich donnerstags von 19:00 bis 20:00 Uhr in der Halle der Pestalozzischule in Neuweiler.

Gymnastik Herren:
Nach dem Tod von Peter Kaulmann hat die ausgebildete Übungsleiterin Anke Hien-Bausch die Leitung des Trainings übernommen. Etwa 10 Herren treffen sich regelmäßig montags von 18:15 bis 19:00 Uhr in der Schulturnhalle der Weierwiesschule in Neuweiler, wobei nicht nur Gymnastik, sondern eigentlich jede Art der sportlichen Betätigung (auch Ballspiele) betrieben wird. Es geht bei dieser Gruppe darum, sich mit verschiedenen Übungs- und Spielformen fit zu halten.