Sie sind hier: Fußball Aktive / Saison 20/21 / 1. Mannschaft / Spielberichte / 
24.10.2020 : 3:07

18.10.20: DJK Neuweiler - SV Scheidt; 2 : 2 (0 : 1)

In der ersten Halbzeit musste man für die DJK Schlimmes befürchten. Die Gäste waren spielerisch klar überlegen und das 0:1 zur Pause war für die DJK schmeichelhaft. In der zweiten Halbzeit konnten die Gäste das hohe Tempo der ersten Halbzeit nicht halten. Die DJK kam nun, auch bedingt durch einige Wechsel, besser ins Spiel. Nach dem Ausgleich hatte die DJK die Chance, durch einen Foulelfmeter in Führung zu gehen, doch diese Gelegenheit wurde ausgelassen. Die Gäste konnten danach wieder in Führung gehen, die DJK erneut ausgleichen. Am Ende blieb es bei dem Unentschieden, das sich für die Gäste nach der dominierten ersten Hälfte wie eine Niederlage anfühlen muss. Kompliment an Schiedsrichter Erdinc Eski, der in einem temperamentvollen Spiel ein souveräner und guter Leiter war.
Aufstellung:
Breuer - Djoumetio Dongmo (54. Min. Lasch T.), Ouaziz, Alkhalil, Ribouem (39. Min. Cosentino) - Ben Ali, Tchuitcha Youmen, Werede (54. Min. Jasari), Loth - Al Ktifan, Founani
Torfolge:
0:1 (22. Min.) FE, 1:1 (61. Min.) Founani, 1:2 (74. Min.), 2:2 (79. Min.) Tchuitcha Youmen

11.10.20: SC Halb. Brebach 2 - DJK Neuweiler; 1 : 6 (1 : 3)

In den ersten Minuten kassierte die DJK nach einem Standard einen Gegentreffer, konnte aber danach schnell den Ausgleich erzielen. In der 17. Minute wehrte Leon Breuer zunächst einen Handelfmeter ab, im Gegenzug traf Ahmad Al Ktifan zur 1:2 Führung. In der Folge war die DJK zwar in einem zerfahrenen Spiel individuell besser, ein gutes Spiel kam aber nie auf. Das Spiel war sehr oft unterbrochen, so dass nie ein Spielfluss aufkam. Hervorzuheben ist die erstklassige Schiedsrichterleistung von Schiedsrichter Daniel Tomczuk.
Aufstellung:
Breuer - Ben Ali (55. Min. Djoumetio Dongmo), Alkhalil, Ouaziz (51. Min. Nganou), Al Hussein (82. Min. Rizutto) - Tchuitcha Youmen, Nzomo, Jasari, Werede (62. Min. Ribouem) - Al Ktifan, Founani
Torfolge:
1:0 (3. Min.), 1:1 (10. Min.) Al Ktifan, 1:2 (17. Min.) Al Ktifan, 1:3 (41. Min.) Nzomo, 1:4 (74. Min.) Founani, 1:5 (77. Min.) Founani, 1:6 (90. Min.) Jasari

04.10.20: DJK Neuweiler - FV Bischmisheim; 3 : 4 (2 : 1)

Aufgrund des großen Verletzungspechs musste die DJK vor allem in der Defensive mit mehrfachem Ersatz antreten. Nach den ersten Minuten musste man ein Debakel erwarten, denn die Gäste kombinierten sehr flüssig und gingen früh in Führung. Die DJK stemmte sich aber großartig dagegen und konnte das Spiel drehen. In der zweiten Halbzeit stellten die Gäste das Ergebnis binnen 8 Minuten von 2:1 auf 2:4. Die Defensive der DJK war nicht eng genug an den Gegenspielern und ließ sich zu einfach ausspielen. Nach dieser Phase kam die DJK wieder auf, erzielte den Anschlusstreffer und hatte in den Schlussminuten zwei Riesen-Chancen zum Ausgleich. Es sollte aber nicht sein. Bester Akteur der DJK war Omran Alkhalil, der versuchte die Abwehr zusammenzuhalten und seine Zweikämpfe fast alle gewann.
Aufstellung:
Breuer - Lasch P. (81. Min. Lasch T.), Wolf (68. Min. Tchuitcha Youmen), Alkhalil, Ouaziz - Al Hussein (60. Min. Werede), Nganou, Nzomo, Loth - Al Ktifan, Founani
Torfolge:
0:1 (13. Min.), 1:1 (30. Min.) Founani, 2:1 (35. Min.) Founani, 2:2 (59. Min.), 2:3 (64. Min.), 2:4 (67. Min.), 3:4 (79. Min.) Al Ktifan

27.09.20: SV Schafbrücke - DJK Neuweiler; 2 : 6 (1 : 1)

Die Gastgeber gingen nach einem kuriosen Eigentor mit 1:0 in Führung. Danach hatte die DJK mehr vom Spiel, erarbeitete sich große Torchancen, scheiterte aber wiederholt am guten Torwart der Schafbrücker. Michel Kaminski erzielte nach etwa 35 Minuten den hochverdienten Ausgleich mit einem Schuss aus 18 Metern. In der zweiten Halbzeit ging die DJK mit dem ersten Angriff mit 1:2 in Führung. Torschütze war Neuzugang "Fathi" Werede. In der Folgezeit gab es die beste Phase der Gastgeber, die nun auch nach vorne Druck machten und einige gute Chancen hatten, die der glänzend aufgelegte Leon Breuer im Tor der DJK zunichte machte. Bei einem Flankenball von der linken Seite war er aber machtlos und die Gastgeber glichen aus. Danach fand die DJK wieder besser ins Spiel und ließ noch 4 schön herausgespielte Tore folgen. Der Sieg der DJK war absolut verdient.
Aufstellung:
Breuer - Ouaziz, Alkhalil, Biehl (37. Min. Al Okla), Cosentino (46. Min. Lasch P.) - Werede (60. Min. Nganou), Nzomo, Kaminski, Jasari - Al Ktifan, Founani (85. Min. Alabbas)
Torfolge:
1:0 (8. Min.), 1:1 (35. Min.) Kaminski, 1:2 (46. Min.) Werede, 2:2 (54. Min.), 2:3 (64. Min.) Founani, 2:4 (71. Min.) Founani, 2:5 (80. Min.) Jasari, 2:6 (87. Min.) Al Ktifan

20.09.20: DJK Neuweiler - DJK Burbach; 1 : 1 (1 : 1)

Es war eine kampfbetonte Partie ohne große spielerische Akzente, die mit einem am Ende gerechten Unentschieden endete. Das zweikampfbetonte Spiel begann ausgeglichen. Danach gingen die Gäste in Führung. Diese Führung wurde unmittelbar vor dem Pausenpfiff ausgeglichen. In der zweiten Halbzeit gewann die Heimelf mehr Spielkontrolle, doch dann gab es eine ebenso berechtigte wie unnötige rote Karte für die DJK Neuweiler. Die Gäste hatten in der Folgezeit mehrere gute Aktionen vor dem Tor der DJK Neuweiler, doch der überragende Keeper Marco Kaucher bewahrte mit einigen sehenswerten Paraden das Unentschieden. Gegen Ende hatte die DJK Neuweiler dann ihrerseits wieder einige gute Torchancen, doch es blieb bei dem leistungsgerechten Unentschieden.
Aufstellung:
Kaucher - Ben Ali, Alkhalil, Kaminski, Ouaziz (57. Min. Cosentino) - Loth, Biehl, Nzomo (75. Min. Erman L.), Al Ktifan, Jasari - Founani (65. Min. Nganou)
Torfolge:
0:1 (29. Min.), 1:1 (44. Min.) Founani