Sie sind hier: Fußball AH / Saison 21 / Spielberichte 21 / 
27.11.2022 : 16:09

20.11.21: Hallenturnier beim ASC Dudweiler

Gutes Abschneiden
In der Gruppe spielte die DJK zunächst gegen Eintracht Jägersfreude 0:0, wobei man sich bei Torwart Lutz Backes bedanken konnte, dass die 0 stand. Im anschließenden Spiel gegen die mit mehreren Landesliga-Spielern angetretenen Quierschieder war die DJK chancenlos und verlor mit 1:4. Den zwischenzeitlichen Anschluss erzielte Peter Schramm-Pino per Freistoß. Im letzten Spiel gegen ASC Dudweiler II hätte ein 3:0 zum Halbfinale gereicht, am Ende fehlte beim 2:0 durch Peter Schramm-Pino und Wolfgang Kuntz ein Tor, das leicht hätte noch erzielt werden können, doch vier Mal traf die DJK Pfosten oder Latte. So blieb es bei einem schönen und dennoch erfolgreichen Turnier, das insgesamt viel Spaß machte. Es war ein klasse Turnier, das äußerst fair und ohne böses Foul verlief. Kompliment an alle Teilnehmer und den veranstaltenden ASC Dudweiler, dort besonders Marcus Kalmes!
Aufstellung:
Backes - Schmelzer F., Graß, Schramm-Pino, Kuntz, Causevic A.

16.10.21: DJK St. Ingbert - DJK Neuweiler; 1 : 3 (0 : 1)

Erster Sieg seit fast 2 Jahren
Von Beginn an war die DJK aus Neuweiler überlegen und versäumte es, mehr Tore als das 0:1 zu erzielen. Viele Torchancen wurden ausgelassen oder vom guten Torwart der Gastgeber zunichte gemacht. Etwa Mitte der zweiten Halbzeit fiel nach einem Fehler der Ausgleich, doch die DJK Neuweiler kam durch zwei sehr gute Standards (Eckbälle) zum 1:2 und zum 1:3. Am Ende stand ein verdienter Sieg für unser Team, den sich das Team durch gutes Spiel erarbeitet hatte. Allen, die dabei waren, hat es großen Spaß gemacht.
Aufstellung:
Doll - Lasch M., Bohr, Wolf - Cakar (10. Min. Kuntz, 26. Min. Cakar), Kopmeier, Kislali R. (53. Min. Causevic A.), Wieczorek, Kislali Ö. - Causevic A. (33. Min. Kuntz), Eifler
Torfolge:
0:1 (11. Min.) Kislali R., 1:1 (51. Min.), 1:2 (55. Min.) Cakar, 1:3 (62. Min.) Causevic A.

09.10.21: TuS Ommersheim - DJK Neuweiler; 4 : 2 (2 : 1)

Wieder kein Erfolg
In der ersten Halbzeit war das Spiel der DJK weitgehend ungeordnet, die Gastgeber waren vor allem im zentralen Mittelfeld überlegen und wechselten hier ständig die Positionen. Darauf konnte die DJK sich zunächst nicht einstellen. Zudem fabrizierte die DJK ein klassisches Eigentor. In der zweiten Halbzeit spielte die DJK mit mehr Zuordnung im Mittelfeld und kam so auch zu vielen eigenen Aktionen. Dennoch passierten einige Fehler in der Defensive, so dass am Ende die Mannschaft wieder mit leeren Händen da stand.
Aufstellung:
Backes - Malburg, Kopmeier (61. Min. Löffel), Kislali Ö. - Kislali R., Cakar, Zimmer, Löffel (36. Min. Kuntz), Sharma - Eifler, Schmelzer F.
Torfolge:
1:0 (10. Min.) Eigentor, 1:1 (15. Min.) Kislali R., 2:1 (23. Min.), 2:2 (44. Min.) Eifler, 3:2 (60. Min.), 4:2 (70. Min.)

02.10.21: DJK Neuweiler - TuS Jägersfreude; 4 : 8 (1 : 2)

Unnötig hohe Niederlage
Die DJK begann mit zehn Spielern, nach etwa 15 Minuten komplettierte Christian Eifler unsere Mannschaft. Man musste früh einen 0:2 Rückstand hinnehmen, die Mannschaft kam dann aber immer besser ins Spiel und konnte verdient ausgleichen. Kurze Zeit später konnten wir mit 3:2 in Führung gehen durch einen Nachschuss bei einem Elfmeter. Diese Führung hielt aber nur wenige Minuten und dann verlor die DJK plötzlich innerhalb von 5-6 Minuten völlig die Ordnung und musste 4 Treffer in kurzer Folge hinnehmen. Das Spiel war damit entschieden. Am Ende stand trotz guten Spiels unserer Mannschaft eine hohe Niederlage, die man sich wegen fehlender Konzentration in ein paar Minuten selbst zuzuschreiben hatte. Dennoch hat es allen Beteiligten großen Spaß gemacht, weil wir weitgehend mitgehalten hatten und ein gutes Spiel gemacht hatten.
Aufstellung:
Isufi - Berisha H., Bohr, Kopmeier - Cakar, Kuntz, Kislali R., Schramm-Pino, Doll - Causevic A., Eifler
Torfolge:
0:1 (12. Min.), 0:2 (15. Min.), 1:2 (27. Min.) Cakar, 2:2 (40. Min.) Cakar, 3:2 (44. Min.) Eifler, 3:3 (47. Min.), 3:4 (48. Min.), 3:5 (50. Min.), 3:6 (53. Min.), 3:7 (61. Min.), 3:8 (64. Min.), 4:8 (68. Min.) Berisha H.

18.09.21: DJK Neuweiler - ASC Dudweiler; 3 : 10 (1 : 4)

Hohe Niederlage
Beim Gegner spielten viele über 32-jährige, aber noch aktive Spieler mit, die läuferisch und konditionell den Spielern der DJK, die teilweise seit über einem Jahr kein Spiel mehr gemacht haben, überlegen waren. So war es schon vor Spielbeginn klar, wer das Spiel gewinnen würde. Begünstigt wurde der hohe Erfolg der Gäste dadurch, dass die DJK keinen gelernten Torwart aufbieten konnte. Dennoch gab es im Team der DJK keine Meckereien untereinander und phasenweise gab es ein paar gute Aktionen nach vorne. Wir müssen daran arbeiten, dass, wenn 16 Leute zusagen, dann auch 16 Leute auf dem Platz sind, heute waren es zu Beginn nur 12.
Aufstellung:
Doll - Iacono - Causevic N., Kopmeier - Müller F. (43. Min. Bohr), Cakar, Hoffmann, Kislali - Müller H. - Ribouem, Causevic A. (36. Min. Kuntz)
Torfolge:
0:1 (7. Min.), 0:2 (10. Min.), 1:2 (20. Min.) Hoffmann, 1:3 (26. Min.), 1:4 (31. Min.), 2:4 (44. Min.) Cakar, 2:5 (48. Min.), 2:6 (52. Min), 2:6 (54. Min.), 2:7 (59. Min.), 3:7 (60. Min.) Iacono, 3:8 (63. Min.), 3:9 (65. Min.), 3:10 (70. Min.)