Sie sind hier: Home / 
24.4.2018 : 16:41

Herzlich willkommen!

Hier finden Sie u. a. Informationen zum Verein sowie zu den Abteilungen Fußball und Gymnastik. Informationen zu Selbstverteidigung und Zumba® erreichen Sie über Gymnastik.
Über Kontakt können Sie uns gerne eine Nachricht zukommen lassen.

Besuchen Sie die DJK Neuweiler auch auf Facebook!


Das neue Vereinswappen der DJK

Weiterer Neuzugang

10.01.2018

Neuzugang Nr. 2 in der Winterpause ist Raphael Loth, der bei der DJK kein Unbekannter ist.

Neuzugänge bei der DJK Neuweiler

07.01.2018

In der Winterpause hat es bei der DJK Neuweiler Veränderungen im Kader gegeben. Neben zwei Abgängen hat der Verein auch vier Neuzugänge zu vermelden,...

Achtung Verlegung!!! Trainingsbeginn erst am 21.01.2018

05.01.2018

Das Training der aktiven Mannschaften der DJK Neuweiler beginnt nun erst am Sonntag, den 21.01.2018, um 11:00 Uhr. Im Anschluss an das erste Training...

26.03.18: DJK Alte Herren mit mehreren Neuzugängen

Die AH der DJK Neuweiler kann mehrere externe Neuzugänge verzeichnen. Christian Eifler, Joachim Schmelzer und Patrick Wouega schlossen sich diese Woche dem Verein an. An alle drei ein herzliches Willkommen und viel Spaß in unserer AH! Christian Eifler und Joachim Schmelzer sind keine Unbekannte bei der DJK: Christian spielte bis 2006 noch in der ersten Mannschaft, Joachim war sogar Mitglied der Meistermannschaft von 1987/88 der DJK. Zudem kann die AH auf die beiden Gastspieler Thorsten Wieczorek und Sebastian Baum zurückgreifen, die mit einer Gastspielerlaubnis des FC Neuweiler bei der AH der DJK Neuweiler mitspielen und ebenfalls sehr herzlich willkommen sind. Außerdem stießen aus dem aktiven Bereich Manuel Heck und Michel Kaminski hinzu, die beide bislang sehr erfolgreich waren und die großartig aufgenommen wurden. Die DJK Neuweiler AH freut sich auf mögliche weitere Neuzugänge, nach zwei personell schlechteren Jahren macht es dieses Jahr mit dem neuen Kader der Mannschaft wieder richtig Spaß, und zwar auf dem Platz und drumherum! Bitte weitersagen!!! (Kontaktaufnahme für neue Spieler telefonisch beim Vorstand oder über unsere Facebook-Seite). Update (24.03.18): Mit Heiner Frauer hat sich ein weiterer Spieler der AH angeschlossen. Herzlich willkommen und viel Spaß!

21.03.18: Zweite Mannschaft beim UFC Wacker, 3. Versuch

Ist dieser Platz unbespielbar? Wann soll man dann noch auf Hartplatz spielen? (2 Bilder vom 21.03.18, 19:00 Uhr)

Am Mittwoch, den 21.03.2018, war die zweite Mannschaft der DJK nach zwei ausgefallenen Terminen zum dritten Mal beim UFC Wacker 2 zu Gast. Der angesetzte Schiedsrichter pfiff das Spiel jedoch aus unerfindlichen Gründen ("Platz zu matschig und rutschig") nicht an. Die beiden Mannschaften wollten jedoch unbedingt auf dem absolut bespielbaren Platz spielen, einigten sich auf einen Schiedsrichter und die DJK gewann mit 3:1. Ein großes Dankeschön geht an beide Mannschaften, die sich absolut fair verhielten und ein gutes temporeiches Spiel ohne jegliche Fouls ablieferten. Dank vor allem an die sehr fairen Sportsleute vom UFC Wacker, die vom 1. Vorsitzenden der DJK, Wolfgang Kuntz, bei der nächsten Gelegenheit eines Spiels in Neuweiler zu einer Kiste Bier eingeladen wurden.

10.03.18: Danny Delles neuer Trainer in der kommenden Saison

Nach der kurzfristigen und überraschenden berufsbedingten Absage des bereits Ende November 2017 verpflichteten Manuel Kerber ist die DJK Neuweiler bei der erneuten Suche nach einem Trainer für die Saison 2018/19 fündig geworden. Danny Delles (34) wird ab Juli 2018 das Training der DJK leiten. Danny Delles ist derzeit noch Spieler bei FC St. Arnual in der Bezirksliga Süd. Der frühere Jugend-Saarauswahlspieler kann Stationen als Stammspieler u.a. bei dem Saarlandligisten FV Eppelborn und dem heutigen Oberligisten FV Diefflen sowie bei SSV Überherrn und SV Saar 05 II in der Landesliga vorweisen und hat vor drei bis vier Jahren die DJK Saarwellingen als Spielertrainer von der Kreisliga A in die Bezirksliga geführt. Danny Delles hat die Verantwortlichen der DJK mit seinem Konzept überzeugt und beide Seiten freuen sich auf die Zusammenarbeit. Die DJK Neuweiler will mit dem neuen Trainer eine schlagkräftige Mannschaft aufbauen, die in der kommenden Saison eine bessere Rolle spielen soll. Dazu benötigt die DJK einige Neuzugänge. Wer den Weg der DJK Neuweiler mitgehen will, ist dazu herzlich eingeladen, wir sind immer auf der Suche nach charakterstarken und talentierten Fußballern. Meldet Euch über unsere Mailadresse!

10.03.18: Erstes Spiel der AH

Nach dem witterungsbedingten Ausfall des Spiels am letzten Samstag tritt die DJK am Samstag, den 10.03.18 um 18:00 Uhr gegen den SC Friedrichsthal zum ersten Saisonspiel an. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr in der Kabine.

04.03.18: Heimspiele gegen SV Güdingen

Trotz der Witterung sind die Spiele für Sonntag nicht abgesagt, es wird vor Ort entschieden, ob gespielt werden kann. Die erste Mannschaft spielt um 15:00 Uhr, die Zweite um 13:15 Uhr. Die Mannschaften treffen sich bereits um 10:30 Uhr im Clubheim zum Frühstück.

25.02.2018: Neue Website kommt demnächst

Die Website der DJK Neuweiler wird in den kommenden Wochen erneuert werden. Wir arbeiten derzeit daran und wollten eigentlich schon fertig sein, aber es verzölgert sich noch etwas. Bitte noch etwas Geduld haben!

25.02.18: Punktspielauftakt beim UFC Wacker

Die Vorbereitung neigt sich dem Ende entgegen, denn am 25.02.2018 stehen bereits die Punktspiele der beiden Mannschaften bei UFC Wacker in Saarbrücken an. Die erste Mannschaft spielt dort um 14:30 Uhr, die zweite Mannschaft um 12:45 Uhr. Zuvor wird die DJK am Sonntag, den 18.02.2018 noch einmal testen, und zwar zuhause gegen den SV Kirkel (Anstoß um 12:45 Uhr bzw. um 14:30 Uhr).

09.12.17: Jahresabschlussfeier des Vereins

Am Samstag, den 09.12.2017, findet ab 18:30 Uhr im Gemeinschaftsraum der Feuerwehr Sulzbach der diesjährige Jahresabschluss des Vereins statt. Nach einer Begrüßung und einem Jahresrückblick steht ein gemeinsames Essen an. Es wird ein reichhaltiges warmes Buffet angeboten. Danach wird es Musik des DJ-Teams "Lampenfieber" Olli und Ralf geben und es wird eine Tombola veranstaltet. Alle Mitglieder des Vereins und ihre Begleitungen sind herzlich eingeladen. Anmeldungen bitte im Clubheim der DJK!

25.11.17: Mitgliederversammlung der DJK Neuweiler

Am Samstag, den 25.11.2017, fand ab 15:00 Uhr im Clubheim der DJK Neuweiler die diesjährige Mitgliederversammlung statt. In diesem Jahr standen lediglich Ergänzungswahlen auf der Tagesordnung, die Neuwahlen des Vorstandes finden im kommenden Jahr statt. Der 1. Vorsitzende und die Abteilungsleiter berichteten über das vergangene Sport- und Geschäftsjahr. Der Kassenbericht belegte absolut geordnete Vereinsfinanzen. Im Rahmen der Ergänzungswahlen wurde Thomas Zimmer zum neuen Organisationsleiter gewählt und der Abteilungsvorstand der Fußballabteilung konnte mit vier Personen wesentlich breiter aufgestellt werden. Axel Böhm ist nunmehr Leiter der Fußballabteilung, ihm stehen Mike Padrok, Thomas Zimmer und Heiko Edelmann zur Seite. Neuer Jugendleiter ist Mike Padrok. Als Beisitzer neu im Vorstand sind Tamara Böhm und Michael Krebs. Henning Kopmeier wurde kommissarisch zum neuen 2. Vorsitzenden der AH-Abteilung bestellt.

10.11.17: Karriereende für Mike Padrok

Traurige Nachricht für die DJK: Torwart Mike Padrok muss aufgrund einer schweren Verletzung an beiden Achillessehnen seine Karriere auf ärztlichen Rat mit sofortiger Wirkung beenden. Wir danken Mike sehr dafür, dass er sich im letzten Jahr für die erste Mannschaft zur Verfügung gestellt hat und wünschen ihm gesundheitlich alles Gute. Wir hoffen Mike künftig in die Vereinsarbeit einbinden zu können. Für die restlichen Spiele der laufenden Spielrunde wird Michael Rissinger nun das Tor der ersten Mannschaft hüten, Patrik Wagner wird in der zweiten Mannschaft aushelfen. Für die Winterpause sucht die DJK einen guten und engagierten Torwart. Etwaige Kontaktaufnahmen von Interessenten sind bei jedem Vorstandsmitglied erwünscht.

22.07.17: Clubheim mit neuem Anstrich

Clubheim am 14.07.2017

Schon zum Sportfest haben Axel Böhm und Edwin Bickelmann das Clubheim mit einem neuen Außenanstrich versehen und schadhafte Stellen ausgebessert. Das Clubheim wirkt außen jetzt "wie neu" und kann sich sehen lassen. Danke an die beiden Helfer!

14.07.-16.07.17: Torflut am Koppshaus - Sportfest der DJK Neuweiler

Vom 14. bis 16. Juli veranstaltete die DJK Neuweiler ihr diesjähriges Sportfest. Dabei gab es spannende Spiele und eine Reihe schöner Tore zu sehen.

In einem temporeichen und spannenden Spiel standen sich am Freitag die beiden Saarlandligisten VfB Bor. Neunkirchen und TuS Herrensohr gegenüber, das der Oberligaabsteiger schließlich mit 5:4 für sich entscheiden konnte.

Der Samstag stand zunächst im Zeichen eines Hobbyturnieres. Am Schluss zahlreicher spannender Spiele konnten die Soccers den Turniersieg für sich verbuchen. Die Wäscherei Mohr, die Müden Knochen und Laschi?s Team folgten auf den Plätzen.

Am frühen Abend kam es zum Lokalderby zwischen der DJK und dem FC Neuweiler. Nach ausgeglichener 1. Halbzeit dominierte die DJK die 2. Halbzeit und konnte auch in dieser Höhe verdient mit 5:0 gewinnen.

Gleichzeitig standen sich auf dem Kunstrasenplatz die AH-Mannschaften von TuS Jägersfreude und FC Fischbach gegenüber.

Abschließend standen sich zwei Teams ehemaliger DJK-ler gegenüber. Über 40 Zuschauer wohnten diesem Spiel bei und sahen einen 7:2-Sieg der Mannschaft um Dieter Staub gegen die Elf von Axel Huppert.

Gute Stimmung gab es danach beim Programm mit dem DJ-Team "Lampenfieber" (Olli & Ralf), die jeden Musikwunsch erfüllten.

Am Sonntag trafen dann die 2. Mannschaften der DJK und des FC Neuweiler aufeinander. Das Spiel endete 3:3, obwohl der FCN zur Pause noch 3:0 führte.

Ähnlich war es beim Spiel ASC Dudweiler gegen SV Scheidt. Hier führte Scheidt zur Pause 2:0, am Ende hieß es leistungsgerecht 2:2.

Klarer das Ergebnis zwischen SVG Eintracht Altenwald und FV Püttlingen. Hier siegte der Landesligaaufsteiger aus dem Sulzbachtal 5:2.

Im abschließenden Spiel siegte Hellas Bildstock mit einer sehr jungen Mannschaft mit 5:3 gegen den SC Bliesransbach.

Es war ein sehr gelungenes Sportfest mit gutem Programm. Ein besonderer Dank geht an den Schirmherrn Jürgen Haas, Geschäftsführer der Stadtwerke Sulzbach, sowie an die Sponsoren, die Schiedsrichter und alle Helfer.

17.06.17: 3. ZF-Abteilungsturnier

3. ZF-Abteilungsturnier 2017

Am Samstag, den 17.06.2017, fand das 3. ZF-Abteilungsturnier statt. Mehr als 120 Betriebsangehörige der Firma ZF traten in Abteilungsmannschaften gegeneinander an. Turniersieger wurde "Mocca 3mo Zucker" vor "Presswurschd United". Dritter wurde die Mannschaft der "DVZ-Kickers" vor den "Allrad Bolzern". Den "dritte Halbzeitpokal" sicherte sich wieder einmal die sehr sympathische Mannschaft "Topf 3", die mit eigenem Fan-Club angereist waren. Das Turnier verlief sehr harmonisch und ausgesprochen fair. Es gab keinerlei Verletzungen und keine Zeitstrafen oder rote Karten. Der Betriebsrat der ZF Herbert Jakob bedankte sich bei der Siegerehrung bei allen Abteilungsmannschaften und sagte, er sei stolz, dass das Turnier so hervorragend abgelaufen sei.

06.04.17: gute Fortschritte bei der Baumaßnahme

Bild vom 06.04.2017

Die DJK gestaltet derzeit die Zuwegung hinter der Tribüne neu. Dazu wurden seit ca. drei Wochen zunächst Randsteine gesetzt, danach mit Schotter und Granulat aufgefüllt und nun werden Verbundsteine verlegt. Die Arbeiten gehen zügig voran, wie man auf dem Bild rechts sehen kann. Die DJK hofft, dass die Arbeiten bei gutem Wetter in ein bis zwei Wochen abgeschlossen sind. Herzlichen Dank an alle Helfer!

08.02.17: Trauer um "Addi"

Am 01.02.2017 verstarb unser guter Kamerad und Freund "Addi" Bost. Unser Beileid und unsere Anteilnahme gilt seiner Familie. Addi war seit seiner E-Jugend-Zeit Spieler und Mitglied der DJK Neuweiler. Jahrelang spielte er danach meist in der zweiten Mannschaft der DJK, ehe er in die AH wechselte, wo er in den letzten Jahren jedoch nur noch wenige Spiele absolvierte. Addi war ein bei allen beliebter und lebensfroher Mensch, der immer für einen Spaß gut war. Unvergessen sind die vielen Momente, wenn Addi die Gitarre und die Mundharmonika dabei hatte und in seiner unverwechselbaren Art seine Musik machte. Addi, lieber Freund, Du wirst uns sehr fehlen! Die gesamte DJK Neuweiler und alle Deine Freunde werden Dir ein ehrendes Andenken bewahren und Dich als guten Freund und Kameraden in Erinnerung behalten.

Unsere Werbepartner

NEWMEDECON TYPO3
NEWMEDECON TYPO3
Vereinigte Volksbank eG
Vereinigte Volksbank eG
Fa. Schmelzer
Fa. Schmelzer
Taxi Ames
Taxi Ames
Alles für den Ballsportler
Alles für den Ballsportler
IT-Service Gebhardt
IT-Service Gebhardt