Sie sind hier: Home / 
14.4.2021 : 4:22

Herzlich willkommen!

Hier finden Sie u. a. Informationen zum Verein sowie zu den Abteilungen Fußball, Gymnastik und Frauenkarneval. Informationen zu Selbstverteidigung und Zumba® erreichen Sie über Gymnastik.
Über Kontakt können Sie uns gerne eine Nachricht zukommen lassen.

Besuchen Sie die DJK Neuweiler auch auf Facebook!


Das neue Vereinswappen der DJK
DJK gefördert durch die Egidius-Braun-Stiftung
Stützpunktförderung durch den LSVS
Kein Platz für Rassismus und Gewalt - Fußballvereine gegen Rechts

05.03.21: Neuzugang für die kommende Saison

Der 26-jährige Elvis Yeboah Adjei hat sich der DJK Neuweiler angeschlossen. Der in Saarbrücken geborene Elvis kommt von SF Saarbrücken zu uns, er hatte zuvor auch in der zweiten Mannschaft von Saar 05 Saarbrücken gespielt. Elvis ist ein Allrounder und kann im Spiel alle Positionen spielen, er ist schnell, technisch versiert und mit seinen 1,94 m Größe auch kopfballstark. Seine Lieblingsposition ist die des 6ers im Mittelfeld. Wir freuen uns über diesen Neuzugang und wünschen Elvis viel Spaß und viel Erfolg bei der DJK.

19.02.21: weiterer Neuzugang bei der DJK

Der 21-jährige Offensivspieler Steffen Lambert hat sich der DJK Neuweiler angeschlossen. Steffen hatte zuletzt in der B- und A-Jugend bei JFG Halberg gespielt, hat danach eine Fußballpause gemacht und hat noch keine aktive Station als Spieler vorzuweisen. Wir freuen uns über den Neuzugang und wünschen Steffen viel Spaß und viel Erfolg bei der DJK.

27.01.21: DJK Neuweiler verpflichtet Yves Nganwoua Nanwa

Die DJK Neuweiler kann in der Winterpause den 31-jährigen Stürmer Yves Nganwoua Nanwa vom SC Halberg Brebach II als Neuzugang vermelden. Yves ist äußerst dribbelstark, kaum vom Ball zu trennen und torgefährlich. Der gebürtige Kameruner ist sofort spielberechtigt, falls es irgendwann mit dem Fußballspielen hoffentlich weitergehen kann.

27.12.20: Guten Rutsch und alles Gute für 2021!

Wir wünschen allen Mitgliedern, Freunden, Gönnern und allen Besucher/innen dieser Webseite und unseres Facebook-Auftritts einen guten Rutsch ins Jahr 2021 und für das kommende Jahr vor allem Gesundheit! Wir wünschen allen Amateur-Sportlern, dass ihr 2021 wieder Eurem Hobby nachgehen könnt und wieder etwas Normalität eintritt.

20.12.20: Ehrungen verdienter Mitglieder

Dieser Tage wurden die vier langjährigen Mitglieder Axel Böhm, Hans Maus, Thomas Zimmer und Edwin Bickelmann der DJK Neuweiler vom Saarländischen Fußballverband für ihre Verdienste um den Fußballsport geehrt.

Axel Böhm war zunächst seit Mitte der 70er Jahre Jugendspieler und danach aktiver Spieler bei der DJK Neuweiler. Nach dieser Zeit konnte er mehrere Jahre lang für Betreueraufgaben der ersten Mannschaft gewonnen werden. Seit dem Jahr 2015 ist Axel Böhm als Organisationsleiter für Veranstaltungen, Baumaßnahmen und sonstige Instandhaltungsarbeiten zuständig. Zudem hilft er in der Leitung der Fußballabteilung mit. Für seine Verdienste erhält er nun die Verbandsehrennadel in Bronze.

Hans Maus kam im Jahr 1974 als aktiver Spieler zum Verein. Nach Ende seiner aktiven Spielerlaufbahn schloss er sich der AH des Vereins an, wo er ab dem Jahr 1984 als Spielleiter fungierte und die Spielpaarungen der AH abmachte und organisierte. Diese Aufgabe gibt er Ende dieses Jahres aus Altersgründen ab. Daneben war Hans Maus von 2005 bis 2007 als zweiter Vorsitzender des Vereins tätig. Hans Maus hat eine wichtige Aufgabe innerhalb der AH über viele Jahre mit großem Engagement und sehr zuverlässig ausgeübt. Für seine Verdienste erhält er nun die Verbandsehrennadel in Bronze.

Thomas Zimmer kam 1995 als Spieler zum Verein. Er kümmerte sich von Beginn an um die zweite Mannschaft, zum einen als Spieler, zum anderen als Co-Trainer und Mannschaftsverantwortlicher.  Im Jahr 2006 übernahm Thomas Zimmer die Abteilungsleitung der Fußballabteilung bis zum Jahr 2018. Ab 2018 hilft er bei der Abteilungsleitung Fußball mit und kümmert sich weiterhin um die zweite Mannschaft, daneben ist er als Stellvertretender Organisationsleiter im Vorstand und ist für alle Reparatur- und Bauarbeiten mit zuständig. Daneben spielt Thomas Zimmer in der AH des Vereins und ist dort seit mehr als 10 Jahren für die Mannschaftskasse der Spieler verantwortlich. Für seine Verdienste erhält er nun die Verbandsehrennadel in Bronze.

Edwin Bickelmann kam 1995 als Schiedsrichter zum Verein. Er wurde 1996 zum Organisationsleiter gewählt. Im Jahr 2001 wurde er 1. Vorsitzender. Unter seiner Federführung und hauptsächlichen Mitarbeit wurde in den Jahren 2003/2004 das Clubheim des Vereins in Eigenleistung gebaut. Im Jahr 2010 gab Edwin Bickelmann den Vorsitz ab und wurde wieder Organisationsleiter bis zum Jahr 2014, wo er zum 2. Vorsitzenden gewählt wurde. Edwin Bickelmann kümmert sich vor allem um das Clubheim, um alle Renovierungen oder Erhaltungsmaßnahmen und ist seit ca. 5 Jahren auch ehrenamtlich als Wirt des Clubheims tätig. Edwin Bickelmann wurde 2014 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des Vereins zum Ehrenmitglied und Ehrenvorsitzenden ernannt. Er ist daneben auch in der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Sulzbach engagiert und kümmert sich dort um die Kasse des Spielmannszuges der Feuerwehr. Für seine Verdienste erhält er nun die Verbandsehrennadel in Gold.

Die Übergabe der Ehrungsurkunden erfolgt auf Wunsch der Geehrten zu einem späteren Zeitpunkt, wahrscheinlich im Rahmen des von der DJK Neuweiler ausgerichteten Fußballturniers für ZF-Abteilungsmannschaften am 19.06.2021 auf dem Sportplatz in Neuweiler.

18.12.20: Nutzung der sportfreien Corona-Zeit

Der Vorstand der DJK Neuweiler hat die sportfreie Corona-Zeit sinnvoll für verschiedene Renovierungsmaßnahmen genutzt. So wurden drei gebraucht gekaufte Garagen für die Lagerung unseres Materials aufgestellt, der bisher vorhandene See-Container wurde im Gegenzug abgegeben, an dem bisherigen Standplatz des See-Containers wurden Verbundsteine verlegt. Die Terrasse des Clubheims wurde nach vorne vergrößert, der Zaun wurde ca. 2 m nach vorne versetzt und dort wurden ebenfalls Verbundsteine verlegt. Für das Clubheim wurde ein Pelletofen angeschafft und inklusive der Abluftrohre installiert, um für eine bessere und angenehmere Beheizung des Clubheims zu sorgen. Die gesamte Elektrik des Clubheims wurde erneuert. Bäume und Sträucher um das Clubheim herum wurden zurückgeschnitten. Die Theke und der gesamte Verkaufsbereich des Clubheims werden in den nächsten Wochen noch umfassend verändert und umgestaltet. Das alles wurde und wird in Eigenleistung und mit Spenden von Vorstandsmitgliedern des Vereins bewerkstelligt. Danke an alle Helfer und Sponsoren.

18.10.20: Hygienekonzept aktualisiert

Das Hygienekonzept der DJK Neuweiler steht nun aktualisiert zur Verfügung. Unter dem Link Fußball Aktive ist das Konzept in der Fassung vom 18.10.2020 veröffentlicht.

17.10.20: Die DJK Neuweiler trauert um Manfred Ruf

Vor einigen Tagen ist Manfred Ruf im Alter von 84 Jahren verstorben. Die DJK Neuweiler trauert um ein Urgestein des Vereins, Ehrenmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied. Manfred Ruf hatte im Verein bis vor einigen Jahren mehrere Funktionen inne und war über viele Jahre im Vorstand des Vereins tätig. 2014 wurde Manfred zum Ehrenmitglied des Vereins ernannt. Wir danken Manfred für sein großes Engagement für unseren Verein und werden Manfred immer ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

25.09.20: ein Neuzugang und ein Rückkehrer

Die DJK Neuweiler begrüßt einen weiteren Neuzugang und einen Rückkehrer. Vom ASC Dudweiler kehrt Pascal Frank (26) zur DJK zurück. Pascal wird aufgrund seines kurzfristigen Wechsels zunächst in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kommen. Als Neuzugang begrüßen wir Fathawi "Fati" Werede (22). Der technisch sehr versierte und schnelle Mittelfeldspieler wird die erste Mannschaft verstärken. Fati hat über ein Jahr nicht mehr gespielt und war zuletzt beim FC Riegelsberg aktiv. Wir begrüßen die beiden Neuen sehr herzlich und wünschen Ihnen viel Spaß und viel Erfolg bei der DJK!

17.09.20: Corona-Hygienekonzept online verfügbar

Das Corona-Hygienekonzept der DJK Neuweiler mit Stand vom 17.09.2020 ist nun online abrufbar auf dieser Webseite unter dem Menüpunkt "Fußball Aktive", Unterpunkt "Hygienekonzept (Corona)". Das Hygienekonzept für die weiteren Abteilungen mit Hallentraining ist unter dem Menüpunkt "Gymnastik", Unterpunkt "Hygienekonzept (Corona)" abrufbar. 

04.09.20: Zwei weitere Neuzugänge

Mit dem 24-jährigen Defensivspieler Vincenzo Cosentino und dem 26-jährigen Offensivspieler Yassine Darkaoui haben sich noch zwei weitere Spieler der DJK Neuweiler angeschlossen. Beide haben längere Fußballpausen hinter sich, wobei Yassine auch schon höherklassig gespielt hatte. Wir freuen uns über die beiden Neuen und wünschen ihnen viel Spaß und viel Erfolg bei der DJK!

30.08.20: Timo Rebmann kehrt zur DJK zurück

Der 23-jährige Mittelfeldspieler Timo Rebmann kehrt zur DJK Neuweiler zurück. Timo ist vor allem im zentralen Mittelfeld einsetzbar. Wir freuen uns über die weitere Zusammenarbeit und wünschen Timo viel Spaß und viel Erfolg bei der DJK.

28.08.20: Die DJK Neuweiler trauert um Norbert Weber

Die DJK Neuweiler trauert um ihr langjähriges Mitglied und Mitglied des Vorstandes Norbert Weber, der kürzlich im Alter von 76 Jahren verstorben ist. Wir danken Norbert für seine langjährige Tätigkeit für die DJK Neuweiler und werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

27.08.20: Tobias Schumacher kommt zur DJK Neuweiler

Der 19-jährige Offensivspieler Tobias Schumacher hat sich der DJK Neuweiler angeschlossen und wird ab dem 01.01.2021 in der ersten Mannschaft eingesetzt werden können. Tobias wechselt von 1. FC Saarbrücken II zur DJK. Tobias kann auf allen offensiven Positionen eingesetzt werden und wird unserer Mannschaft mit seiner Dynamik weiterhelfen. Nachdem Tobias, der in Neuweiler wohnt, bereits seit seiner Zeit in der B-Jugend immer mal wieder bei der DJK mittrainiert hatte, kann er dies nun offiziell als Spieler der DJK Neuweiler tun, worüber wir uns alle sehr freuen. Wir wünschen Tobias alles Gute im neuen Verein und viel Erfolg.

11.08.20: Zwei sehr willkommene Rückkehrer bei der DJK Neuweiler

Zwei ehemalige Spieler kehren in den Kader der DJK Neuweiler zurück. Unser langjähriger Spieler Kalle Weller kommt von TuS Jägersfreude zur DJK zurück und verstärkt unseren Angriff. Ebenso freuen wir uns, dass unser Brasilianer Michel Kaminski noch eine Saison bei den Aktiven dranhängt. Michel wird vermutlich im Abwehrbereich eingesetzt werden. Wir freuen uns sehr über die Neuzugänge, sowohl fußballerisch als auch menschlich sind diese beiden Top. Dagegen wird Stürmer Mujo Mehmedovic erst in der Winterpause zum Kader dazustoßen, nachdem es Probleme mit der Freigabe des Spielers gab.

26.06.20: Neuer Schiedsrichter für die DJK

Sebastian Baum (38) hat sich der DJK Neuweiler als Spieler und als Schiedsrichter angeschlossen. Wir begrüßen Sebastian sehr herzlich und wünschen ihm viel Spaß und viel Erfolg in der DJK.

12.06.20: Benjamin Ribouem kommt zur DJK

Benjamin Ribouem (30) hat sich der DJK Neuweiler angeschlossen. Der Offensivspieler kommt von der SG Peterberg zur DJK. Benjamin war aufgrund einer Verletzung längere Zeit nicht aktiv, will sich nun aber wieder fit machen. Benjamin kann auf allen Offensivpositionen eingesetzt werden. Wir freuen uns auf die kommende Saison mit ihm.

06.06.20: Mario Biehl verstärkt die DJK

Mario Biehl (28) hat sich der DJK Neuweiler angeschlossen. Der Mittelfeldspieler, der Verbandsliga- und Saarlandligaerfahrung vorzuweisen hat, kommt vom Landesligisten SC Wemmetsweiler zur DJK. Mario stammt aus Neuweiler, wohnt auch dort und freut sich darauf mitzuhelfen, für die nächste Saison eine schlagkräftige Mannschaft der DJK aufzubauen. Wir freuen uns auf die kommende Spielzeit mit ihm.

05.06.20: Trauer um Hans-Peter Kaulmann

Der langjährige Übungsleiter der Gymnastik in der DJK Neuweiler, Hans-Peter Kaulmann, ist im Alter von 75 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben. Hans-Peter Kaulmann leitete über 40 Jahre lang die Damen- und Herrengymnastik-Gruppen der DJK Neuweiler. Die DJK Neuweiler wird Hans-Peter Kaulmann ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und den nächsten Angehörigen.

15.05.20: Marco Kaucher kommt zur DJK

Torwart Marco Kaucher hat sich der DJK Neuweiler angeschlossen. Der verbandsligaerfahrene Torwart spielte zuletzt für DJK Rastpfuhl-Rußhütte. Wir freuen uns auf die kommende Saison mit ihm.

08.04.20: Stützpunktförderung "Integration durch Sport"

Der Antrag der DJK Neuweiler auf Stützpunktförderung im Programm "Integration durch Sport" des Landessportverbands für das Saarland ist für das Jahr 2020 positiv beschieden worden. Damit werden die Bemühungen der DJK im Rahmen ihrer Integrationsarbeit finanziell unterstützt.

30.03.20: Trauer um Günter Steinfals

Die DJK Neuweiler trauert um ihren Ehrenvorsitzenden Günter Steinfals, der vor einigen Tagen im Alter von 78 Jahren verstorben ist. Günter Steinfals war über 40 Jahre lang Mitglied des Vereins, war von 1990 bis 1995 2. Vorsitzender des Vereins, daneben Vorsitzender des Förderkreises und danach auch von 1995 bis 1999 1. Vorsitzender des Vereins. Im Jahr 2001 wurde Günter Steinfals zum Ehrenvorsitzenden der DJK Neuweiler ernannt. Wir danken Günter für seine verdienstvolle ehrenamtliche Arbeit für den Verein und werden Günter immer ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Gabi und allen Angehörigen.

Unsere Werbepartner

NEWMEDECON TYPO3
TS Sportsfashion GmbH
Vereinigte Volksbank eG
Uhlsport GmbH
Fa. Schmelzer
Stadtwerke Sulzbach GmbH
Taxi Ames
Karlsberg Brauerei GmbH
Alles für den Ballsportler
EDEKA Hoffmann & Konrad OHG
IT-Service Gebhardt
meine VVB
NEWMEDECON TYPO3
Fa. Schmelzer
Taxi Ames