Sie sind hier: Fußball Aktive / Saison 05/06 / 2. Mannschaft / Spielberichte / 
19.11.2017 : 0:29

28.05.06: DJK Neuweiler 2 - SV Auersmacher 3; 2 : 3 (1 : 2)

Die DJK verschlief die ersten 30 Minuten. Das Spiel war in dieser Phase von Unordnung und Abwehrchaos geprägt. Erst nach einigen Umstellungen innerhalb der Mannschaft lief es besser. Danach war das Spiel ausgeglichen und die DJK hätte einen Punkt verdient gehabt. In der letzten Spielminute hatte die DJK bei einem Lattenkopfball Pech, so dass es beim knappen Gästesieg blieb. Großes Kompliment für die zweite Mannschaft für eine klasse Saisonleistung, die mit dem dritten Tabellenplatz belohnt wurde.

Aufstellung:

Rothhaar - Bauer C. - Murach, Bickelmann P. - Gallo (50. Min Hentze), Baatz, Steve, Zimmer M. (16. Min Bach, 55. Min Munz), Graß - Eifler, Bickelmann T.

Torfolge:

0:1 (5. Min), 0:2 (22. Min), 1:2 (30. Min) Bickelmann Thomas, 1:3 (72. Min), 2:3 (80. Min) Eifler Christian

21.05.06: SV Güdingen 2 - DJK Neuweiler 2; 2 : 4 (2 : 1)

Die zweite Mannschaft der DJK hatte die Güdinger anfangs eindeutig unterschätzt und lag nach 25 Minuten mit 2:0 zurück. Danach besann sich die DJK auf kämpferische Tugenden und konnte kurz nach der Halbzeit ausgleichen. Erst als die Kräfte der Gastgeber nachließen, konnte die DJK durch zwei späte Treffer den verdienten Sieg unter Dach und Fach bringen.

Aufstellung:

Rothhaar - Matheis J. - Bauer C., Graß - Termer (30. Min Munz, 65. Min Hentze), Zimmer T., Eifler, Harbuzi (46. Min Bach), Steve - Bickelmann, Oulahiane

Torfolge:

1:0 (16. Min), 2:0 (25. Min), 2:1 (30. Min) Bickelmann Thomas, 2:2 (48. Min) Oulahiane Redouane, 2:3 (81. Min) Bickelmann Thomas, 2:4 (85. Min) Eigentor

30.04.06: SV Röchl. Völklingen 3 - DJK Neuweiler 2

Röchling Völklingen hat für die laufende Runde keine Reservemannschaft gemeldet.

23.04.06: DJK Neuweiler 2 - FV Fischbach 2; 6 : 0 (2 : 0)

Die DJK war in einem Spiel zehn gegen zehn von Beginn an überlegen und kam durch schöne Einzelaktionen zur 2:0 Halbzeitführung. In der zweiten Halbzeit wurde die Überlegenheit auch in Tore umgemünzt, wenngleich bei konsequenterem und besserem Zusammenspiel auch ein noch höheres Ergebnis möglich gewesen wäre. Beste DJK-Akteure waren Christoph und Markus Bauer, Thomas Zimmer, Thomas Bickelmann und Markus Munz.

Aufstellung:

Bauer M. - Rohe - Graß, Bauer C. - Munz, Zimmer M., Zimmer T., Kuntz - Oulahiane, Bickelmann

Torfolge:

1:0 (15. Min) Zimmer Thomas, 2:0 (26. Min) Rohe Dirk, 3:0 (57. Min) Zimmer Markus, 4:0 (65. Min) Zimmer Markus, 5:0 (76. Min) Zimmer Thomas, 6:0 (85. Min) Oulahiane Redouane

07.05.06: DJK Neuweiler 2 - FV Bischmisheim 2; 2 : 6 (0 : 2)

Hut ab vor der Leistung dieser zweiten Mannschaft. Die Zweite musste quasi mit dem letzten Aufgabot antreten, so musste z.B. Joe Sträßer reaktiviert werden. Die Mannschaft hielt aber gegen den Meister trotz Unterzahl während 70 Minuten gut dagegen und verlangte den Bischmisheimern alles ab. Erst gegen Ende, als sich der Kräfteverschleiß der Unterzahl bemerkbar machte, wurde das Ergebnis deutlich und am Ende zu hoch. Die DJK -Elf präsentierte sich als Einheit und hatte in der zweiten Halbezeit bis in die Mitte der Hälfte mehr vom Spiel. Der gute Gästetorwart und mangelndes Schussglück verhinderten weitere Treffer der DJK. Dennoch: Kompliment an die Zweite!

Aufstellung:

Bauer M. - Matheis J. - Bauer C., Bickelmann P. - Munz, Zimmer T., Zimmer M., Graß, Sträßer - Oulahiane (30. Min Bach), Kuntz

Torfolge:

0:1 (8. Min), 0:2 (20. Min), 0:3 (60. Min), 1:3 (64. Min) Kuntz Wolfgang, 1:4 (72. Min), 1:5 (74. Min), 2:5 (80. Min) Bach Oliver, 2:6 (86. Min)

14.05.06: DJK Neuweiler 2 - TuS Jägersfreude 2

TuS Jägersfreude hat für die laufende Runde keine Reservemansschaft gemeldet.

09.04.06: FC Türkiyem 2 - DJK Neuweiler 2; 1:3 (1:1)

Die 2. Mannschaft der DJK zeigte eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Vorsonntag und gewann verdient. Über die gesamte Spielzeit stand die Mannschaft sehr gut in der Defensive und konnte die Torchancen effektiv nutzen. Kämpferisch wussten alle DJK Akteure zu gefallen. Beste Spieler bei der DJK waren Sven Martin, Christoph Bauer, Thomas Zimmer und Tim Huber. Das 0:1 war ein Traumtor Marke "Tor des Monats" von Hysen Harbuzi.

Aufstellung:

Rothhaar - Rohe - Bauer C. , Bickelmann P. - Huber T., Harbuzi, Zimmer M., Zimmer T., Kuntz (24. Min Martin) - Oulahiane, Munz

Torfolge:

0:1 (14. Min) Hysen Harbuzi, 1:1 (39. Min), 1:2 (72. Min) Tim Huber, 1:3 (80. Min) Hysen Harbuzi

02.04.06: DJK Neuweiler 2 - SF Hanweiler 2; 1 : 6 (0 : 3)

Die DJK-Mannschaft erwischte einen rabenschwarzen Tag und lieferte eines der schwächsten Saisonspiele, während der Gegner engagiert und kampfbetont spielte und die Schwächen der DJK-Defensive ausnutzte. Kein DJK Akteur zeigte Normalform. Als die DJK nach dem Anschluss zum 1:3 wieder Hoffnung schöpfte und die beste Phase im Spiel hatte, machte ein Torwartpatzer zum 1:4 die Bemühungen zunichte. Hanweiler verdiente sich den Sieg redlich.

Aufstellung:

Rothhaar - Termer (46. Min Munz) - Bickelmann P. (12. Min Kuntz), Bauer C. - Zimmer T., Zimmer M., Rohe, Matheis A., Harbuzi - Oulahiane, Reiter (55. Min Bickelmann T.)

Torfolge:

0:1 (14. Min), 0:2 (25. Min), 0:3 (29. Min), 1:3 (52. Min) Oulahiane Redouane, 1:4 (63. Min), 1:5 (72. Min), 1:6 (84. Min)

26.03.06: SG Ensheim 2 - DJK Neuweiler 2; 0 : 1 (0 : 1)

Stark ersatzgeschwächt mit nur 12 Spielern musste die Zweite der DJK in Ensheim antreten. Dennoch beherrschte man Ensheim in der ersten Halbzeit klar und hätte dem 0:1 durch Christian Eifler weitere Treffer folgen lassen müssen. In der zweiten Halbzeit hatte die DJK ab Mitte der Hälfte verletzungsbedingt nur noch 10 Spieler auf dem Feld und geriet unter Druck, konnte aber mit Glück und einem guten Torwart Dietmar Rothhaar den Erfolg behaupten.

Aufstellung:

Rothhaar - Zimmer T. - Bauer C., Bauer M. - Zimmer M. (46. Min Munz), Graß, Oulahiane, Harbuzi, Kuntz - Reiter, Eifler

Torfolge:

0:1 (19. Min) Christian Eifler

19.03.06: DJK Neuweiler 2 - Eintr. Jägersfreude 2; 1 : 1 (0 : 0)

In einem schwachen Spiel gab es am Ende verdient keinen Sieger. Die DJK agierte in der ersten Halbzeit zu planlos, um gefährlich bis in den 16-Meter-Raum zu kommen. Ein Fernschuss aus 20 Metern von Redouane Oulahiane unmittelbar nach Wiederanpfiff bedeutete die 1:0 Führung, die bei vielen Chancen in der Folgezeit hätte ausgebaut werden müssen. Bedingt durch viele Wechsel innerhalb des Teams geriet die DJK in den letzten Minuten der Partie etwas in Bedrängnis und der Ausgleich nach einer Flanke über die linke Seite fiel 2 Minuten vor dem Ende. Andreas Matheis war bester Spieler auf dem Feld.

Aufstellung:

Bauer M. - Termer - Bauer C., Bickelmann P. (20. Min Bickelmann T.) - Harbuzi, Schneider, Rohe, Matheis A. (80 Min Zimmer M.). Graß (35. Min Munz) - Oulahiane, Eifler

Torfolge:

1:0 (47. Min) Oulahiane Redouane, 1:1 (88. Min)

21.03.06: SV Scheidt 2 - DJK Neuweiler 2; 1 : 5 (0 : 3) - Nachholtermin -

Im Nachholspiel siegte die zweite Mannschaft der DJK deutlich und ungefährdet mit 1:5 beim Tabellennachbarn Scheidt. Bereits zur Halbzeit konnte eine beruhigende 3:0 Führung herausgespielt werden. Es war insgesamt ein sehr gutes Spiel zweiter Mannschaften, da auch Scheidt eine gute Reserve präsentierte.

Aufstellung:

Bauer M. - Augustin - Zimmer T., Bauer C. - Baatz, Matheis A., Schneider, Bickelmann (46. Min Munz), Zimmer M. (46. Min Harbuzi) - Oulahiane, Eifler

Torfolge:

0:1 (13. Min) Baatz Norman, 0:2 (26. Min) Schneider Tim, 0:3 (39. Min) Eifler Christian, 0:4 (67. Min) Eigentor, 1:4 (72. Min), 1:5 (78. Min) Oulahiane Redouane

28.03.06: DJK Neuweiler 2 - FC Rastpfuhl 2; 2 : 3 ( 0 : 1)

In diesem Nachholspiel musste die DJK auf 5 Stammkräfte verzichten und trat mit einer ganz anderen Aufstellung an als noch vor der Winterpause. Gleichwohl konnte sich die DJK viele hochkarätige Torchancen erarbeiten, die Führung erzielten aber die Gäste, die diese Führung aufgrund von Defensivschwächen der DJK noch ausbauen konnten. Erst Mitte der zweiten Halbzeit gelang der Anschlusstreffer, für ein Unentschieden sollte es aber nicht mehr reichen.

Aufstellung:

Rothhaar - Termer - Zimmer T., Bickelmann P. - Munz, Zimmer M., Matheis J., Graß, Murach - Oulahiane, Harbuzi

Torfolge:

0:1 (31. Min), 0:2 (49. Min), 0:3 (59. Min), 1:3 (69. Min) Eigentor, 2:3 (77. Min) Eigentor

11.12.05: SV Sitterswald 2 - DJK Neuweiler 2; 4 : 1 (3 : 1)

Eine verdiente Niederlage gab es für die Zweite Mannschaft. Dabei musste die DJK ohne Torwart antreten, so dass sich Olli Reiter zunächst bereit erklärte ins Tor zu gehen. Eine verunglückte Flanke eines Sitterswalders landete nach 15 Minuten im DJK-Tor. Danach hatte die DJK mehr vom Spiel und erzielte den verdienten Ausgleich. Zwei Tore aus abseitsverdächtiger Position führten zur 3:1 Pausenführung. Danach wechselte Rolf Murach ins Tor, Olli Reiter ging in den Sturm und die DJK machte Druck und erarbeitete sich eine Vielzahl klarer Chancen, die ungenutzt blieben. Entweder zielte man nicht genau oder ein Verteidiger-Bein war dazwischen. So kam es wie es kommen musste: ein Konter der Gastgeber und es stand 4:1. Es war insgesamt eines der schwächeren Spiele der Zweiten Mannschaft, man muss aber auch bedenken, dass 6 AH-Spieler im Kader standen.

Aufstellung:

Reiter - Termer (46. Min Imbsweiler) - Bauer C., Zimmer T. - Zimmer M., Graß (46. Min Bauer M., 60. Min Graß), Oulahiane (58. Kuntz), Rohe, Bauer M. (35. Min Harbuzi, 46. Min Murach)  - Eifler, Müller

Torfolge:

1:0 (15. Min), 1:1 (22. Min) Eifler C., 2:1 (28. Min), 3:1 (33. Min), 4:1 (59. Min)

04.12.05: DJK Neuweiler 2 - TuS Herrensohr 2; 2 : 4 (2 : 1)

Offenbar wollen nicht alle im Kader der zweiten Mannschaft vorne mitspielen und eventuell Meister werden. Anders ist es nicht zu erklären, dass man im Spiel gegen den Tabellenzweiten beim Anstoß nur mit 11 Mann antreten konnte, ohne jeden Auswechselspieler. Nach 15 Minuten des Spiels kam ein 12. Spieler. Bis dahin spielte die DJK hervorragend und ging durch einen von Christian Eifler toll vorbereiteten Treffer in Führung. Durch Elfmeter erhöhte die DJK auf 2:0, musste aber kurz vor der Halbzeit das vorentscheidende 2:1 hinnehmen. Denn danach riss der Faden bei der DJK und der Kräfteverschleiß machte sich bei einigen Spielern bemerkbar. Nach einer Abseitsstellung erzielte Herrensohr den Ausgleich, wobei sich der Torwart Markus Bauer der DJK verletzte. Danach ging Oliver Reiter ins Tor und gab sein Bestes. Er konnte aber das 2:3 und 2:4 in der Schlussphase nicht verhindern, obwohl die DJK nach dem 2:2 einige gute Offensivaktionen hatte. Ein Spiel kann man aber nur mit 11 Mann gewinnen, die gewinnen wollen und nicht, wenn einer dabei ist, der einfach nach 82 Minuten rausgeht, weil ihm irgendetwas nicht passt.

Aufstellung:

Bauer M. (65. Min Kuntz) - Matheis J. - Zimmer T., Bauer C. - Graß, Zimmer M. , Eifler, Rohe, Bach - Reiter, Kuntz (15. Min Müller)

Torfolge:

1:0 (12. Min.) Reiter Oliver, 2:0 (27. Min) Matheis Jörg (Elfm.), 2:1 (40. Min), 2:2 (62. Min), 2:3 (75. Min), 2:4 (89. Min)

27.11.05: TuS Eschringen 2 - DJK Neuweiler 2

Das Spiel wurde vom Gastgeber wegen Personalmangel abgesagt. Ein Nachholtermin war vorgesehen, kam aber durch die Abmeldung beider aktiver Mannschaften des TuS Eschringen in der Winterpause nicht mehr zustande. Das Vorspiel wurde dadurch im laufenden Wettbewerb anulliert!

13.11.05: SV Auersmacher 3 - DJK Neuweiler 2; 1 : 1 (1 : 0)

Während des gesamten Spiels war die DJK feldüberlegen, verstand es aber nicht, die Überlegenheit in Tore umzumünzen. Chancen waren genügend da, um das Spiel deutlich zu entscheiden, doch oftmals wurde der letzte entscheidende Querpass nicht gespielt, sondern selbst abgeschlossen und daneben gezielt. Die kampfstarken Auersmacher nutzten ihre einzige Chance der ersten Halbzeit zur Führung. Für die DJK Mannschaft reichte es nur zum Ausgleich, der sehr schön herausgespielt war. Die Zweite kann mit diesem erneuten Punktverlust das Thema Meisterschaftskampf wohl abhaken.

Aufstellung:

Bickelmann P. - Matheis J. - Bauer C., Zimmer T - Holzhauser, Thies, Zimmer M. (74. Min Kuntz), Eifler, Matheis A. - Reiter (60. Min Bach), Bickelmann T.

Torfolge:

1:0 (16. Min), 1:1 (57. Min) Eifler C.

06.11.05: DJK Neuweiler 2 - SV Güdingen 2; 8 : 4 (4 : 1)

Die Zweite gewann klar und deutlich, war aber in der Defensive in der zweiten Halbzeit zu nachlässig, was dem eifrigen Gegner 4 Gegentreffer ermöglichte. Spielerisch war es von DJK-Seite ein Spiel mit Licht und Schatten, es bestand aber zu keiner Phase des Spiels ein Zweifel, wer gewinnen würde. Güdingen war bemüht und steckte trotz des hohen Rückstandes nie auf. Die vielen Wechsel innerhalb der DJK Mannschaft wirkten sich negativ auf den Spielfluss aus. Zum wiederholten Mal war zum Spiel der zweiten Mannschaft kein Verbands-Schiedsrichter erschienen.

Aufstellung:

Bauer M. - Dieudonne (46. Min Bach) - Zimmer T., Bauer C. - Graß (60. Min Harbuzi),  Rohe (60. Min Reiter), Matheis J. (46. Gallo), Holzhauser,  Zimmer M. - Eifler, Thies

Torfolge:

1:0 (14. Min) Thies, 2:0 (24. Min) Eifler, 3:0 (27. Min) Eifler, 3:1 (31. Min) Elfmeter, 4:1 (41. Min) Holzhauser, 4:2 (61. Min), 5:2 (67. Min) Reiter, 6:2 (72. Min) Bach, 7:2 (77. Min) Reiter, 7:3 (81. Min), 7:4 (82. Min), 8:4 (86. Min) Thies

30.10.05: TuS Jägersfreude 2 - DJK Neuweiler 2

TuS Jägersfreude hat in der A Klasse Halberg keine Reserve gemeldet. Damit ist die 2. Mannschaft der DJK Neuweiler wiederum ein Spiel mehr ungeschlagen. Weiter so Jungs!

23.10.05: FV Bischmisheim 2 - DJK Neuweiler 2; 3 : 2 (0 : 1)

Eine 0:2 Führung wurde leider wieder unnötigerweise verspielt und am Ende stand die DJK beim 3:2 mit leeren Händen da. Das Spiel war zunächst ausgeglichen, doch gegen Ende der ersten Halbzeit kam die DJK stärker auf und erzielte die Führung. Danach hatte man bis zur Pause mehrfach die Gelegenheit bereits zu erhöhen, doch entweder wurden die Chancen leichtfertig vergeben oder der gute Torwart der Gastgeber parierte. In der zweiten Halbzeit erhöhte die DJK auf 0:2. Nach einer unnötigen gelb-roten Karte musste jedoch schon kurz später der Anschlusstreffer und nach einer Abseitsposition der Ausgleich hingenommen werden. Ein Stellungsfehler drei Minuten vor Schluss brachte den Bischmisheimern schließlich den Sieg, obwohl die DJK in den letzten drei Minuten noch zwei große Chancen zum Ausgleich hatte. Mit kompletter Elf hätte die DJK dieses Spiel nicht verloren.

Aufstellung:

Bauer M. - Holzhauser - Zimmer T., Bauer C.  - Eifler, Zimmer M. (25. Min Bickelmann P., 46. Min Bach, 68. Min Kuntz) , Graß, Kapere, Thies - Müller, Bickelmann T.

Torfolge:

0:1 (32. Min) Eifler Christian, 0:2 (56. Min) Thies Andreas, 1:2 (59. Min), 2:2 (70. Min), 3:2 (87. Min)

16.10.05: DJK Neuweiler 2 - SV Röchling Völklingen 3

SV Röchling Völklingen hat in der A Klasse keine Reserve gemeldet. Damit ist die 2. Mannschaft der DJK Neuweiler wiederum ein Spiel mehr ungeschlagen. Weiter so Jungs!

09.10.05: FV Fischbach 2 - DJK Neuweiler 2; 2 : 6 (1 : 3)

Bereits in den Anfangsminuten hätte die DJK 2:0 oder 3:0 führen müssen, scheiterte aber mehrere Male kläglich alleine vor dem Torwart. Erst in der 20. Minute konnte die Führung erzielt werden, die kurz später erhöht wurde. Ein Foulelfmeter führte zum Anschlusstreffer. Aufgrund der spielerischen Überlegenheit konnte jedoch noch kurz vor der Halbzeit das 1:3 erzielt werden. In der zweiten Halbzeit dauerte es ca. 15 Minuten ehe die DJK wieder richtig ins Spiel kam. Danach beherrschte man den Gegner nach Belieben und es war nur der mangelhaften Chancenverwertung zuzuschreiben, dass nicht ein noch höheres Ergebnis erreicht wurde.

Aufstellung:

Bauer M. - Holzhauser - Zimmer T., Bauer C. (46. Min Bickelmann P.) - Harbuzi (46. Min Bach), Rohe D. (60. Min Dieudonne), Eifler, Zimmer M. (70. Min Munz), Graß - Oguz, Bickelmann T.

Torfolge:

0:1 (20. Min) Bickelmann T., 0:2 (29. Min) Eifler (Foulelfm.), 1:2 (36. Min) Foulelfm., 1:3 (43. Min) Oguz, 1:4 (59. Min) Holzhauser, 1:5 (67. Min) Oguz, 1:6 (77. Min) Holzhauser (Foulelfm.), 2:6 (89. Min)

02.10.05: DJK Neuweiler 2 - FC Türkiyem Sulzbach 2; 3 : 3 (1 : 1)

Gegen die Türken musste die DJK quasi mit dem letzten Aufgebot antreten. Gegenüber dem Vorsonntag musste auf 6 Leistungsträger verzichtet werden, was die Mannschaft nicht kompensieren konnte. Die Türken spielten wesentlich besser als es ihr Tabellenplatz vermuten ließ und waren während des gesamten Spiels ebenbürtig. Die DJK drängte nach dem 2:2 auf den Sieg und schien es fünf Minuten vor Schluss nach dem Treffer von Christian Eifler zum 3:2 geschafft zu haben, doch in der Abwehr war man zu unkonzentriert und verspielte die Führung im Gegenzug. So wurden im Kampf um den Titel zwei wichtige Punkte verschenkt und eine gute Ausgangsposition verspielt.

Aufstellung:

Bauer M. - Amdouni J. - Zimmer T., Graß - Munz (25. Min Bach), Oulahiane (70. Min Harbuzi) , Harbuzi (46. Min Kuntz), Eifler, Zimmer M. - Bickelmann T., Oguz

Torfolge:

0:1 (24. Min), 1:1 (44. Min) Thomas Bickelmann, 1:2 (58. Min), 2:2 (67. Min) Savas Oguz, 3:2 (86. Min) Christian Eifler, 3:3 (87. Min)

25.09.05: SF Hanweiler 2 - DJK Neuweiler 2; 1 : 10 (1 : 7)

Die DJK war von Beginn an überlegen und schoss bereits zur Halbzeit eine 7:1 Führung heraus. Bedingt durch viele Wechsel innerhalb der Mannschaft - man hatte 17 Spieler im Kader - ging in der zweiten Halbzeit der Spielfluss etwas verloren, sonst wäre der Erfolg noch deutlicher ausgefallen. Allen Spielern macht es derzeit in der zweiten Mannschaft sehr großen Spaß, innerhalb der Mannschaft herrscht eine tolle Harmonie und ein gutes Miteinander. An diesem Tag gab es in der zweiten Mannschaft keinen Schwachpunkt, allerdings kann die zeitweise aufgekommene Lässigkeit gegen stärkere Gegner eventuell auch einmal bestraft werden. Besonders erwähnenswert ist die starke Leistung von Mohamed Quaziz.

Aufstellung:

Bauer M. - Matheis J. (46. Min Bickelmann P.) - Zimmer T. (62. Min Munz), Bauer C. (65. Min Harbuzi) - Quaziz, Amdouni T. (46. Min Bach), Amdouni J. (60. Min Jungmann), Oulahiane, Graß (65. Min Amdouni T.) - Eifler, Oguz

Torfolge:

0:1 (4. Min) Oguz, 1:1 (7. Min), 1:2 (11. Min) Oguz, 1:3 (20. Min) Oguz, 1:4 (33. Min) Eifler, 1:5 (36. Min) Oguz, 1:6 (40. Min) Amdouni T., 1:7 (44. Min) Eifler, 1:8 (60. Min) Graß, 1:9 (75. Min) Eifler, 1:10 (84. Min) Amdouni T.

18.09.05: DJK Neuweiler 2 - SG Ensheim 2; 7 : 0 (2 : 0)

Es macht zur Zeit sehr große Freude, unserer 2. Mannschaft zuzuschauen. Die Mannschaft spielte gegen Ensheim erneut wie aus einem Guss, war spielfreudig, spielstark und zeigte sich taktisch und untereinander sehr diszipliniert. Die Tore waren teilweise hervorragend herausgespielt und am Ende konnten sich 7 verschiedene Torschützen in die Liste eintragen. Aus einer kompakten Mannschaft ist Libero Jörg Dieudonne hervorzuheben, der eine optimale Libero-Leistung ablieferte, Redouane Oulahiane, der zunächst im Angriff, später auf der linken Seite, unermüdlich rackerte und spielerische Akzente setzte sowie Thomas Zimmer, der seinen Gegenspieler komplett abmeldete. Ein uneingeschränktes Lob gilt der gesamten Mannschaft für diese starke Leistung!!

Aufstellung:

Bauer M. - Dieudonne - Bauer C. (76. Min Graß), Zimmer T. - Amdouni T., Rohe D. (67. Min Matheis J.), Staub (81. Min Bickelmann T.), Graß (46. Min Bickelmann T., 70. Min Munz M.), Zimmer M. - Oulahiane, Eifler

Torfolge:

1:0 (11. Min) Staub Dieter, 2:0 (23. Min) Eifler Christian, 3:0 (55. Min) Bickelmann Thomas, 4:0 (59. Min) Amdouni Tarek (Elfm.), 5:0 (65. Min) Oulahiane Redouane, 6:0 (77. Min) Munz Markus, 7:0 (85. Min) Zimmer Markus

11.09.05: Eintracht Jägersfreude 2 - DJK Neuweiler 2; 0 : 5 (0 : 1)

Einen deutlichen Sieg konnte erneut die zweite Mannschaft verbuchen. Dabei tat man sich in der ersten Halbzeit sehr schwer, was aber weniger am Gegner lag als an der Tatsache, dass zu wenig spielerische Akzente gesetzt wurden. Ein (berechtigter) Foulelfmeter führte zur Halbzeitführung. In der zweiten Halbzeit wurde endlich guter Fußball gespielt, wodurch zwangsläufig dann auch die weiteren Treffer fielen. Jägersfreude kam in der zweiten Halbzeit kaum noch über die Mittellinie. Der Sieg hätte am Ende noch höher ausfallen müssen.

Aufstellung:

Bauer M. - Matheis J. - Zimmer T., Bauer C. (75. Min Imbsweiler) - Gallo (64. Min Kuntz), Zimmer M. (46. Min Schmelzer F., 67. Min Bach O.), Graß T. (46. Min Schmitt H.), Rohe D., Oulahiane - Imbsweiler (46. Min Dieudonne), Eifler C.

Torfolge:

0:1 (41. Min) Matheis J. (Elfm.), 0:2 (58. Min) Eifler C., 0:3 (69. Min) Matheis J. (Elfm.), 0:4 (75. Min) Schmitt H., 0:5 (82. Min) Bach O.

04.09.05: DJK Neuweiler 2 - SV Scheidt 2; 5 : 0 (4 : 0)

Einen verdienten und glänzend herausgespielten Sieg gab es für die zweite Mannschaft. Es war spielerisch die bisher beste Leistung der Zweiten in dieser Saison. Nur in der zweiten Hälfte merkte man die Wechsel innerhalb der Mannschaft, so dass der Spielfluss zeitweise etwas verlorenging. Beste Spieler auf dem Platz waren Dirk Rohe, Günter Warken und Christoph Bauer.

Aufstellung:

Bauer M. - Matheis J. - Bauer C., Zimmer T. - Zimmer M. (46. Min Bach), Oulahiane, Staub D., Rohe D. (60. Min Graß), Baatz (75. Min Kuntz) - Warken, Müller

Torfolge:

1:0 (20. Min) Rohe D., 2:0 (26. Min) Warken G., 3:0 (28. Min) Warken G., 4:0 (42. Min) Müller K., 5:0 (69. Min) Warken G.

28.08.05: FC Rastpfuhl 2 - DJK Neuweiler 2; 1 : 7 (0 : 4)

Der Sieg der DJK war nie gefährdet. Bereits in der zweiten Minute eröffnete Dieter Staub mit einem Abstauber-Tor den Torreigen. Danach baute die DJK mit gutem Spiel die Führung bis zur Pause auf 4:0 aus. In der zweiten Halbzeit dauerte es 20 Minuten bis die DJK wieder den Rhythmus fand und weitere Treffer nachlegen konnte.

Aufstellung:

Bauer M. - Termer - Bauer C. (46. Min Zimmer T.), Matheis J. - Zimmer M. (46. Min Kuntz) , Rohe D., Staub D., Gallo (46. Min Graß), Parlagreco (33. Min Bach) - Müller K., Oulahiane (46. Min Warken G.)

Torfolge:

0:1 (2. Min) Staub D., 0:2 (24. Min) Staub D., 0:3 (30. Min) Staub D., 0:4 (41. Min) Gallo, 0:5 (70. Min) Müller K., 0:6 (74. Min) Staub D., 1:6 (77. Min) Elfm., 1:7 (81. Min) Warken G.

20.08.05: DJK Neuweiler 2 - SV Sitterswald 2; 6 : 4 (2 : 2)

Einen verdienten Sieg gab es für die zweite Mannschaft. Angetrieben vom überragenden Dieter Staub konnten in der zweiten Halbzeit dann auch die notwendigen Treffer zum Sieg herausgeschossen werden. Der Sieg hätte höher ausfallen müssen. Die Gegentreffer wurden durch Nachlässigkeiten in der Abwehr begünstigt.

Aufstellung:

Bauer M. - Bauer C. - Matheis J., Zimmer T. - Zimmer M. (46. Min Bach), Staub D., Graß, Baatz (46. Min Parlagreco), Gallo (74. Min Kuntz) - Oulahiane (80. Min Munz M.), Eifler

Torfolge:

1:0 (17. Min) Oulahiane, 2:0 (26. Min) Graß, 2:1 (30. Min), 2:2 (32. Min), 3:2 (60. Min) Eifler, 4:2 (65. Min) Eifler, 4:3 (69. Min), 5:3 (72. Min) Staub D., 6:3 (77. Min) Staub D., 6:4 (87. Min)

14.08.05: TuS Herrensohr 2 - DJK Neuweiler 2; 3 : 2 (0 : 0)

In einem irregulären Spiel siegte Herrensohr dank des Schiedsrichters mit 3:2. Nachdem kein Unparteiischer erschienen war, einigte man sich auf einen Betreuer der Herrensohrer, der 75 Minuten lang relativ ordentlich pfiff, dann aber einseitige Entscheidungen zugunsten der Herrensohrer traf, die zum Sieg führten. So waren die Treffer zum 2:2 und zum 3:2 aus Abseitsposition erzielt worden. Die DJK Mannschaft, die aus der Verlegenheit von 8 Absagen heraus aufgestellt worden war, verkaufte sich gut und ging nach 74 Minuten in Führung. Diese Führung wurde kurz später ausgebaut, man verstand es danach aber nicht, in der Defensive sicher zu stehen. Insgesamt war es eine unverdiente Niederlage, die DJK Truppe hätte den Sieg verdient gehabt.

Aufstellung:

Schmelzer F. - Matheis J. - Graß, Zimmer T. - Zimmer M., Bach (46. Min Staub D.), Kuntz (30. Min Kehl), Oulahiane, Thies - Müller K. (73. Min Kuntz), Parlagreco

Torfolge:
0:1 (74. Min) Staub Dieter, 0:2 (80. Min) Kuntz Wolfgang, 1:2 (82. Min), 2:2 (85. Min), 3:2 (88. Min)

07.08.05: DJK Neuweiler 2 - TuS Eschringen 2

Bereits im Vorfeld wurde die Partie vom TuS Eschringen wegen Pesonalmangel abgesagt, sodaß wir leider nur kampflos zu drei Punkten kamen.